Der Trailer zu "Relate to me"

relate-to-me

Wir freuen uns sehr, euch einen ersten Audiotrailer von unserer Langzeit-Performance „Relate to me- 24 Stunden durch Berlin“ präsentieren zu können! Bald gibt es die gesamten 24 Stunden der Performance zum Nachhören genau hier. Bis dahin erfreut ihr euch hoffentlich an unserer viereinhalb Minuten Zusammenstellung.

audio: 

100 Grad - Festival

Wir sind dieses Jahr beim 100 Grad - Festival mit der Performance "Can't take/ I want to/ If you were/ I'm not" dabei. Kommt doch am 24. Februar 2013 um 18h ins HAU 2 und seht selbst!

http://www.hebbel-am-ufer.de/programm/festivals-und-projekte/100-grad/

24 Stunden sind genau ein Tag…

Comic Relief startet schlaflos ins neue Jahr und irrt zielgerichtet durch Berlin. In der Langzeitperformance „Relate to me“ begeben wir uns auf eine Reise durch die Hauptstadt und treffen dabei auf unterschiedliche Personen aus unserer Vergangenheit und Gegenwart. Wir nehmen uns also 24 Stunden Zeit, Menschen zu begegnen.
Für alle, die uns auf unserer Reise nicht begegnen, werden wir dieses kurze „in Beziehung treten“ in einer Audiodatei festhalten und diese auf unserer Homepage zugänglich machen.

Relate to me

5. Januar 2013, 10:00 morgens bis 10:00 morgens am Sonntag, den 6. Januar 2013
Im Stadtgebiet Berlin

Film von Helen Bauer

Zu unserer ersten Aktion "Sehnsuchtsorte" gibt es einen kurzen Film von Helen Bauer. Mehr dazu im Archiv.

Briefwechsel!

Ein Brief ist ein geteilter Raum in geteilter Zeit. Ein Brief ist die Einmaligkeit der Zusammenkunft von zwei Menschen in diesem Raum. Wir öffnen diesen Raum.
Briefwechsel ist eine fortlaufende Aktion von Comic Relief auf der Suche nach irgendwas.

Lest unseren Briefwechsel unter: katherine2you.wordpress.com

Subscribe to Heiß